Rückenmassagen

 

Breuss-Isensee-Massage

 

Die Breuss-Isensee-Massage ist eine sanfte aber effektive Wirbelsäulenmassage, bei der die Wirbelsäule gestreckt und die Rückenmuskulatur gelockert wird. Sie schafft Verbindungen zwischen oben und unten, rechts und links, den Diagonalen und ist ein einziges Fließen. Die Massage harmonisiert die Körpertemperatur, spendet frische Energie!..man nennt Sie auch "Frau Isensee´s Flügel-Therapie"..

 

Dauer ca. 25-30 Minuten

Preis 30 Euro

 

 

Honig-Rückenmassage

 

Der Rücken wird mit warmen Honig eingerieben und auf eine spezielle Weise "einmassiert". Gerade im Schulterbereich sammeln sich durch Verspannungen Schlacke. Durch das Arbeiten mit dem Honig wird die Durchblutung und der Abbau der Schlacke angeregt.

Der Honig wird mit einem warmen, feuchtem Tuch entfernt. Anschließend genießen Sie eine Massage des Rückens und des Schulter-Nacken-Bereichs.

 

Dauer ca. 25-30 Minuten

Preis 35 Euro

 

 

Gua Sha mit Honig-Peeling und russischer Honigmassage

ein belebendes Wohlfühl-Paket zum "Entgiften"

 

Gua Sha

ist eine einfache und wirkungsvolle Methode, die aus der chinesischen Volksmedizin entstanden ist. Mit einem Schaber wird der Rücken behandelt. Gua Sha fördert die Durchblutung. Dadurch werden Verhärtungen und Muskelverspannungen sanft gelöst und der Stoffwechsel angeregt.

 

Honig-Peeling

Vor einer russischen Honig-Massage ist es empfehlenswert die komplette Rücken-/ Nackenpartie mit einem Honig-Peeling zu verwöhnen um noch effektiver zu „entgiften“. Viele Haut-Schüppchen werden so schon vor der eigentlichen Honig-Massage abgetragen. Mit heißen, feuchten Tüchern wird der Honig entfernt.

 

Honig-Massage

Der warme Honig wird auf dem Rücken „einmassiert“. Mit der Massage können Gift- und Schlackestoffe direkt über die Haut abtransportiert werden. Der Honig ist hierbei Trägerstoff; denn er ist in der Lage diese an sich zu binden und abzutransportieren. Darüber hinaus kann die Massage auch über die Reflexzonen des Rückens innere Organe anregen. Muskeln können gelockert und tief sitzende Verspannungen gelöst werden..

Mit heißen, feuchten Tüchern wird der Honig entfernt.

Auf energetischer Ebene kann mit dieser Behandlung der Energiefluss angeregt und harmonisiert werden.

 

Das Honig-Peeling und die Honig-Massage sind über Russland nach Westeuropa gekommen. Die Honig-Massage ist eine sehr alte und ursprüngliche Form der Volksmedizin. Die Honig-Behandlung bietet sich begleitend zu Fastenkuren an.

 

Durch die besondere Art der Massage ist die Behandlung sehr belebend und auch interessant für Männer (oder Frauen), die eine etwas andere Art der Entspannung suchen.  

 

Dauer ca. 40-45 Minuten 

Preis 55 Euro

 

Ganzheitliche Fußmassage

Die ganzheitliche Fußmassage wurde bereits vor mehreren tausend Jahren im alten Ägypten und Ostasien angewandt.

Der Theorie nach ist der menschliche Körper von Energiebahnen durchzogen, die u.a. in den Füßen enden. Aus den unterschiedlichsten Gründen kann der Energiefluss gestört werden und Gesundheitsstörungen können auftreten.

 

Die Massage an den Füßen bewirkt, dass der Energiefluss zu den verbundenen Körperteilen oder Organen gefördert wird und der Körper entspannt. Die ganzheitliche Fußmassage regt die Durchblutung und den Stoffwechselprozess an. Die körpereigenen Abwehr- und Selbstheilungskräfte werden aktiviert. 

 

Bei jeder Massage werden beide Füße komplett massiert; denn der ganze Körper soll angeregt, der Energiefluss in Einklang gebracht werden.

 

Die Massage schafft Ausgleich u.a. bei:

 

  • muskulären Verspannungen
  • Stresssymptomen

  • Kopfschmerzen

  • Erkältungsbeschwerden

  • Verdauungsbeschwerden

 

Die ganzheitliche Fußmassage - zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

 

Dauer ca. 30-35 Minuten 

Preis 35 Euro

 

Zuvor genießen Sie ein basisches Fußbad.

 

Kosmetik und Fußpflege

Neben den beschriebenen Massagen und Anwendungen habe ich auch eine kleine Auswahl an kosmetischen Angeboten.

 

Sprechen Sie mich gerne auf die kosmetischen Angebote an.


"Tu deinem Leib Gutes,
damit deine Seele 

Lust hat, darin zu 

wohnen."

 

Teresa von Ávila

 

 

 

"Was immer wir selbst tun

können, um unsere eigene

Gesundheit zu stärken,

wirkt besser als das, was

andere für uns tun."

 

David Frawley